Über uns


kamil.jpgKamil Soiński – Rechtsanwalt. Kamil Soiński, geb. 1973. Studium 1992 – 1997 an der Fakultät für Recht und Verwaltung der Universität in Szczecin. (Magisterarbeit: „Scheinbarkeit im polnischen und deutschen Recht”). Der Erarbeitung der Magisterarbeit ging ein mehrmonatliches wissenschaftliches Stipendium in Hamburg voraus. 1997 – 2001 Referendariat bei der Kreiskammer der Rechtsanwälte in Szczecin (OIRP), Erlangung der Berufsqualifikationen des Rechtsanwalts. 1997 – 1999 Arbeit bei Rechtsanwaltkanzleien, Bis 2001 Arbeit bei Rechtsanwaltkanzlei „MERITUM” von Herrn Wojciech Soiński. Seit 2001 Gesellschafter der Kanzlei „MERITUM” s.c., Wojciech Soiński, Kamil Soiński, Rechtsanwälte. 1997 – 2003 Assistent an der Universität in Szczecin, Fakultät für Recht, Verwaltung, Fachbereich für Zivilrecht und Wirtschaft, Lehrer für Zivilrecht. Als Rechtsanwalt spezialisiert in Zivil- und Wirtschaftsrecht.
Fremdsprachen: Deutsch und Englisch.



wojciech.jpgWojciech Soiński – Rechtsanwalt. Wojciech Soiński, geb. 1948. 1973 – 1982 Richter am Gericht für Strafprozesse, am Familien- und Jugendgericht, 1990 – 1995 Vizewojewode in Szczecin, 1995 – 1999 Direktor der Regionalen Stelle am Zentralen Planungsamt (Regierungszentrum für Strategische Studien). Rechtsanwalt seit 1982. Seit 1999 ausschließlich als Rechtsanwalt tätig. Große Erfahrung im Familien-, Wirtschafts-, Agrar-, Immobilien und Verwaltungsrecht. Er hat viele bedeutende Funktionen in der Selbstverwaltung der Rechtsanwälte bekleidet. Mitgründer und aktives Mitglied von Rotary Club Szczecin.


kasia.jpgKatarzyna Szczepara – Rechtsanwältin. 2001 -2006 – Studium an der Mikołaj- Kopernik-Universität in Toruń, Fakultät für Recht Sie absolvierte das Referendariat für Rechtsanwalt, parallel hat sie in unserer Kanzlei gearbeitet. Fachrechtsberatung für Wirtschaft.


monika.jpgMonika Uryniuk – Referendarin für Rechtsanwältin II. Jahr. Sie hat das rechtswissenschaftliche Studium in Szczecin abgeschlossen. Seit 2009 Mitarbeiterin unserer Kanzlei. Sie setzt ihr Referendariat fort.